Ballaststoff ein wichtiger Futterzusatz

Allergiker geeignet

Ballaststoff & Vitamine

Ballaststoff und Vitamine gehören zu einer vollwertigen Ernährung dazu. Diese pflegen den Darm, entleert die Analdrüse und der Kot wird leichter abgesetzt. Und wenn man das Obst bzw. Gemüse und die Kräuter ein paar Minuten mit warmen Wasser einweicht, erhält der Hund noch zusätzlich wertvolle Vitamine.

Ballaststoff schützt den Darm vor Erkrankungen

  • getreidefrei
  • Vitaminversorgung
  • 100% natürlich
  • eigene Herstellung
  • gesundheitlich sehr wertvoll
  • Schadstoffe werden ausgeschieden
  • wird zur Gewichtsreduzierung eingesetzt
  • pflegt den Darm
  • leert die Analdrüse
Ballaststoff und Vitamine fördern die Verdauung und wirken auch einer Divertikulitis entgegen? Das ist eine Erkrankung des Dickdarmes, bei der die Darmwand Ausstülpungen bildet, die sich entzünden können. Erbrechen und Durchfall sind die Folge. Häufige Ursache: Eine zu langsame Verdauung. Die beschleunigte Darmentleerung nach ballaststoffreicher Kost verhindert diese Ausstülpungen.

Ballaststoff beugt Darmkrebs vor

Ballaststoffe haben darüber hinaus eine krebshemmende Wirkung.

Ballaststoff bindet Schadstoffe im Darm

Da Ballaststoff die Ausscheidung des Stuhls beschleunigen, kommen krebsauslösende Stoffe im Nahrungsbrei nur kurz mit der Darmschleimhaut in Berührung

Ballaststoff können Karzinogene zudem direkt binden und unschädlich machen. Schwermetalle oder Pestizidrückstände und andree Schadstoffe, werden von Ballaststoffen auf diese Weise

Kohlenhydrate - eine wichtige Energiequelle

Zu Alisa-Ballaststoff und Vitamine haben wir in pulverisierter Form natürliche Zusätze zugefügt die leicht aufgeschlossen werden. Hier kann man zusätzlich auf unterschiedliche Bedürfnisse eingehen. Weiter empfehlen wir Alisa-Flockenmix als Kohlenhydratquelle zum Dosenfleisch. Bei Trockenfutter kann man auf Flocken verzichten. Nur bei Untergewicht ist es anzuraten getreidefreie Flocken zu füttern.

Noch Fragen?